Nachrichten

Damit Gerechtigkeit wächst – anders weiter gehen

Regionale Pilgeretappe (Kooperationsveranstaltung) in Annaberg-Buchholz

29. May 2021
 - 
*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Der regionale Pilgertag in Annaberg-Buchholz ist Teil der Initiative „Damit Gerechtigkeit wächst – anders weiter gehen“.
Die Initiative führt zu Schmerz- und Hoffnungspunkten auf dem Weg zu Fairness. Es werden Beiträge und Ideen für den weiteren Weg in Kirche und Gesellschaft gesammelt, die bei der Vollversammlung des Ökumenischen Rates im Herbst 2022 in Karlsruhe eingebracht werden.
Wir pilgern in Annaberg und begegnen Frauen aus der Region in unterschiedlichen Berufen und beschäftigen uns mit der Frage von Frauenarbeit – wertgeschätzt und fair bezahlt?
Wie war es früher, wie ist es heute, was wird gebraucht?

Anmeldung bis zum 29.04.2021 bei der Frauenarbeit der EVLKS

Kosten:
10,00 €
Veranstalter:
Leitung: Kathrin Wallrabe, Kathrin Pflicke, Michaela Wolf, U. Morhinweg
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de