Veranstaltungen

28. Feb 2021

Gottesdienst in Langenberg

Langenberg Kirche
Ev.-Luth. Kirche, Thomas-Müntzer-Weg, 09337 Callenberg OT Langenberg
Zur Veranstaltung
05. Mär 2021

Ökumenischer Abendgottesdienst zum Weltgebetstag

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
2021 kommt der Weltgebetstag von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu. "Worauf bauen wir?" ist das Motto, in dessen Mittelpunkt der Bibeltext aus Matthäus 7, 24 bis 27 stehen wird.

05. Mär 2021

Weltgebetstag

Langenchursdorf Gemeindehaus
Ev.-Luth. Kirchgemeinde, Schulstr. 20, 09337 Callenberg OT Langenchursdorf
Zur Veranstaltung
07. Mär 2021
 - 

Frauenmahl: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Heute leben etwa 200.000 Jüdinnen und Juden in Deutschland. Nach wie vor wird ihre Geschichte meist auf die Verfolgung während der Zeit des Nationalsozialismus reduziert, dabei geht sie bis in 4. Jahrhundert zurück und zeugt vom Wechsel zwischen wirtschaftlicher und geistiger Blüte, vom regen Austausch wie von Diskriminierung und Ausgrenzung.

Das Frauenmahl nimmt das Jubiläum "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" zum Anlass, sowohl das Verhältnis zwischen Christentum und Judentum als auch die Vielfalt gegenwärtigen jüdischen Lebens in den Blick zunehmen.
In der Tradition des Frauenmahls lädt die digitale Veranstaltung dazu ein, nach dem Impulsvortrag Ihre Gedanken und Fragen miteinander zu teilen. Dazu wird es in kleinen Gruppen (Break-out-Sessions) Gelegenheit geben.


Anmeldung bis zum 28.02.21 an die Frauenarbeit der EVLKS.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Email von uns mit den Angaben, wie Sie per Zoom am Meeting teilnehmen können (Link zum Meeting).

Kooperation mit EEB Sachsen, Ev. Akademie Sachsen, Gleichstellungsbeauftragte der EVLKS, Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Dresden e.V.

Impulsreferat: Simone Berger-Lober & Esther Jonas-Märtin
Musik: Claudia & Antonia Forberger
Moderation: Kathrin Pflicke und Dr. Kerstin Schimmel

Kosten:
5,00 Euro
Veranstalter:
Leitung: Moderation: K. Pflicke, Dr. K. Schimmel; Ref.: S. Berger-Lober
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de
07. Mär 2021

Gottesdienst in Langenchursdorf

Langenchursdorf Gemeindehaus
Ev.-Luth. Kirchgemeinde, Schulstr. 20, 09337 Callenberg OT Langenchursdorf
Zur Veranstaltung
11. Mär 2021
 - 

Bibelstunde mit Gebärdensprache

Zwickau Lutherheim
Lutherheim, Bahnhofstr. 22, 08056 Zwickau
Zur Veranstaltung
bitte die aktuellen Corona-Bestimmungen beachten

Veranstalter:
Leitung: Pfr. Stephan Richter
Name: Gehörlosengemeinde
Telefon: 03 76 03 / 55 98 10
Telefax: 03 76 03 / 5 07 40
E-Mail: stephan.richter@evlks.de
13. Mär 2021
 - 

Kirchliche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Wie informieren sich Menschen in und außerhalb der Kirche heute? Was spricht sie an, was interessiert sie? Wo und wie kann Kirche present sein, damit sie wahrgenommen wird? Kirchliche Öffentlichkeitsarbeit ist inzwischen so vielfältig wie die Medien, die es gibt. In ihr engagieren sich Haupt- und Ehrenamtliche gleichermaßen. Ihnen soll der Fachtag Möglichkeiten zur Reflexion der eigenen Arbeit, neue Impulse und Informationen sowie Gelegenheit zum Austauschen, Vernetzen und Voneinander-Lernen bieten. In Workshops zu Grundlagen kirchlicher Öffentlichkeitsarbeit, Gestaltung und Design, Foto- und Videobearbeitung, Texten, Presse- und Krisenkommunikation, Webbaukasten/Webkalender u. a. können Kenntnisse erweitert und vertieft werden.
Zielgruppe
Haupt- und Ehrenamtliche aus Kirchgemeinden/Kirchenbezirken, kirchl. und diakonischen Einrichtungen

Kosten:
Der Fachtag ist kostenfrei. Ein Beitrag von 15,00 EUR für die Verpflegung wird erbeten.
Veranstalter:
Leitung: Stabsstelle für Kommunikation & Koordination
Name: Tabea Köbsch
Telefon: 0351 4692114
E-Mail: tabea.koebsch@evlks.de
13. Mär 2021
 - 

Frauenbegegnung Borna – Frühjahrstreffen

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Bereits seit vielen Jahren begegnen sich Frauen in in den verschiedenen Gebieten Nordsachsens. Gemeinsam verbringen wir die Zeit mit Gesprächen und einem Vortrag sowie einem kleinen, aber feinen Anspiel. Die Themen sind aus dem gesellschaftlichen, kirchlichen, theologischen und auch spirituellen Bereich entnommen. Wir sind unterwegs zu uns und zu der Anderen. Unterwegs in Geschichte, Gegenwart und Zukunft. Unterwegs mit unserem Glauben.

Anmeldung bis zum 05.03.2021: Pfarramt Wyhratal - Frau Bauer
04552 Borna OT Neukirchen, An der Schanze 3
Tel. 03433 20 02 36, Fax 03433 26 02 38, kg.wyhratal@evlks.de

Ort: 04552 Zedtlitz
Hauptstraße 38 B, Pfarrscheune Zedtlitz

Kosten:
Kosten für Mittagessen
Veranstalter:
Leitung: Peggy Rühle und Team
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de
12. Mär 2021 - 14. Mär 2021
 - 

Kirchner(innen)ausbildung Dresden-Hosterwitz

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Ehrenamtliche (aber auch berufliche) Kirchnerinnen und Kirchner erhalten in diesem Kurs Informationen und praktische Tipps für ihre Arbeit. Um folgende Themen wird es im Kurs u.a. gehen:
• Rechtliche und pflegerische Aspekte zum Kirchgebäude
• Das kirchliche Kunstgut (Altar, Leuchter, Taufschale usw.) - Funktion und Pflege
• Die Aufgaben des Kirchners im Gottesdienst und bei der Abendmahlsfeier


VA-Ort: Ev.-Luth. Kirchgemeinde »Maria am Wasser«
Kirchgasse 6, 01326 Dresden

Kosten:
25,00 € zzgl. Kosten für Mittagessen am Sonnabend
Veranstalter:
Leitung: Dr. F. Schmidt, Pfr. Dr. K. Mette, Pf. C. Heinze, Baupfleger
Name: Ehrenamtsakademie
Telefon: 03521-470653
Telefax: 03521-470655
E-Mail: ehrenamtsakademie@evlks.de
12. Mär 2021 - 14. Mär 2021
 - 

Atemtherapie als Burnout-Prophylaxe für Frauen

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Wenn Sie merken, dass Sie eine Auszeit für Körper und Seele benötigen und Sie wieder einmal richtig aufatmen und auftanken wollen; wenn Sie die Natur lieben und neugierig sind, was Sie über Ihren Atem erfahren können, dann lade ich Sie ein nach Seelingstädt bei Grimma.
An diesem idyllisch gelegenen Ort mit Schloss und Park erwarten Sie neben tief er- quickenden Atemstunden auch noch selbst gekochtes Essen – womit dieses Wochenende zu einem Kurzurlaub der besonderen Art wird.
Jede Frau hat ein Einzelzimmer. Seelingstädt ist per Bus, Zug oder Auto gut erreichbar.
Haben Sie Fragen, rufen Sie mich einfach an.

Anmeldung bis zum 31.01.2021 bei Atempraxis Iris Schöpa
04275 Leipzig, B.-Göring-Str. 104
Tel. 0341. 46 34 348 oder 0177. 492 98 93, schoepa@atemraum-leipzig.de

http://www.atemraum-leipzig.de

Kosten:
299,00 €
Veranstalter:
Leitung: Iris Schöpa, Atemtherapeutin
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de