Veranstaltungen

Frauen

05. Mär 2021

Weltgebetstag

Langenchursdorf Gemeindehaus
Ev.-Luth. Kirchgemeinde, Schulstr. 20, 09337 Callenberg OT Langenchursdorf
Zur Veranstaltung
07. Mär 2021
 - 

Frauenmahl: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Heute leben etwa 200.000 Jüdinnen und Juden in Deutschland. Nach wie vor wird ihre Geschichte meist auf die Verfolgung während der Zeit des Nationalsozialismus reduziert, dabei geht sie bis in 4. Jahrhundert zurück und zeugt vom Wechsel zwischen wirtschaftlicher und geistiger Blüte, vom regen Austausch wie von Diskriminierung und Ausgrenzung.

Das Frauenmahl nimmt das Jubiläum "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" zum Anlass, sowohl das Verhältnis zwischen Christentum und Judentum als auch die Vielfalt gegenwärtigen jüdischen Lebens in den Blick zunehmen.
In der Tradition des Frauenmahls lädt die digitale Veranstaltung dazu ein, nach dem Impulsvortrag Ihre Gedanken und Fragen miteinander zu teilen. Dazu wird es in kleinen Gruppen (Break-out-Sessions) Gelegenheit geben.


Anmeldung bis zum 28.02.21 an die Frauenarbeit der EVLKS.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Email von uns mit den Angaben, wie Sie per Zoom am Meeting teilnehmen können (Link zum Meeting).

Kooperation mit EEB Sachsen, Ev. Akademie Sachsen, Gleichstellungsbeauftragte der EVLKS, Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Dresden e.V.

Impulsreferat: Simone Berger-Lober & Esther Jonas-Märtin
Musik: Claudia & Antonia Forberger
Moderation: Kathrin Pflicke und Dr. Kerstin Schimmel

Kosten:
5,00 Euro
Veranstalter:
Leitung: Moderation: K. Pflicke, Dr. K. Schimmel; Ref.: S. Berger-Lober
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de
12. Mär 2021 - 14. Mär 2021
 - 

Atemtherapie als Burnout-Prophylaxe für Frauen

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Wenn Sie merken, dass Sie eine Auszeit für Körper und Seele benötigen und Sie wieder einmal richtig aufatmen und auftanken wollen; wenn Sie die Natur lieben und neugierig sind, was Sie über Ihren Atem erfahren können, dann lade ich Sie ein nach Seelingstädt bei Grimma.
An diesem idyllisch gelegenen Ort mit Schloss und Park erwarten Sie neben tief er- quickenden Atemstunden auch noch selbst gekochtes Essen – womit dieses Wochenende zu einem Kurzurlaub der besonderen Art wird.
Jede Frau hat ein Einzelzimmer. Seelingstädt ist per Bus, Zug oder Auto gut erreichbar.
Haben Sie Fragen, rufen Sie mich einfach an.

Anmeldung bis zum 31.01.2021 bei Atempraxis Iris Schöpa
04275 Leipzig, B.-Göring-Str. 104
Tel. 0341. 46 34 348 oder 0177. 492 98 93, schoepa@atemraum-leipzig.de

http://www.atemraum-leipzig.de

Kosten:
299,00 €
Veranstalter:
Leitung: Iris Schöpa, Atemtherapeutin
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de
13. Mär 2021
 - 

Frauenbegegnung Borna – Frühjahrstreffen

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Bereits seit vielen Jahren begegnen sich Frauen in in den verschiedenen Gebieten Nordsachsens. Gemeinsam verbringen wir die Zeit mit Gesprächen und einem Vortrag sowie einem kleinen, aber feinen Anspiel. Die Themen sind aus dem gesellschaftlichen, kirchlichen, theologischen und auch spirituellen Bereich entnommen. Wir sind unterwegs zu uns und zu der Anderen. Unterwegs in Geschichte, Gegenwart und Zukunft. Unterwegs mit unserem Glauben.

Anmeldung bis zum 05.03.2021: Pfarramt Wyhratal - Frau Bauer
04552 Borna OT Neukirchen, An der Schanze 3
Tel. 03433 20 02 36, Fax 03433 26 02 38, kg.wyhratal@evlks.de

Ort: 04552 Zedtlitz
Hauptstraße 38 B, Pfarrscheune Zedtlitz

Kosten:
Kosten für Mittagessen
Veranstalter:
Leitung: Peggy Rühle und Team
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de
08. Mai 2021 - 09. Mai 2021

Rogate-Frauengottesdienst und Frauentreffen am 8.+ 9. Mai 2021

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Am Sonntag Rogate laden Frauen seit über 70 Jahren zu regionalen Gottesdiensten ein. Er wird nach einer Liturgie gefeiert, die sich am Thema des bundesweiten Frauensonntags orientiert und verbindet so Frauen aus allen Landeskirchen der EKD.
In diesem Jahr stehen Frauengestalten des Ersten Testamentes im Mittelpunkt, die als Richterinnen, Prophetinnen, Kriegerinnen ihre Fähigkeiten einsetzten für die Interessen des Gottesvolkes.
Im Anschluss an den Gottesdienst kommen die Frauen zu Kaffeetafel und Gespräch zusammen.
An manchen Orten finden Veranstaltungen auch für Familien statt.
Die Orte und Zeiten der Gottesdienste und Frauentreffen finden Sie rechtzeitig auf unserer Internetseite www.frauenarbeit-sachsen.de.

Anmeldung vor Ort in der gastgebenden Gemeinde

Veranstalter:
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de
29. Mai 2021
 - 

Damit Gerechtigkeit wächst – anders weiter gehen

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Der regionale Pilgertag in Annaberg-Buchholz ist Teil der Initiative „Damit Gerechtigkeit wächst – anders weiter gehen“.
Die Initiative führt zu Schmerz- und Hoffnungspunkten auf dem Weg zu Fairness. Es werden Beiträge und Ideen für den weiteren Weg in Kirche und Gesellschaft gesammelt, die bei der Vollversammlung des Ökumenischen Rates im Herbst 2022 in Karlsruhe eingebracht werden.
Wir pilgern in Annaberg und begegnen Frauen aus der Region in unterschiedlichen Berufen und beschäftigen uns mit der Frage von Frauenarbeit – wertgeschätzt und fair bezahlt?
Wie war es früher, wie ist es heute, was wird gebraucht?

Anmeldung bis zum 29.04.2021 bei der Frauenarbeit der EVLKS

Kosten:
10,00 €
Veranstalter:
Leitung: Kathrin Wallrabe, Kathrin Pflicke, Michaela Wolf, U. Morhinweg
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de
16. Jun 2021 - 20. Jun 2021
 - 

Deutsch-Polnisch-Tschechisches Partnerschaftstreffen in Polen

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Gemeinsam verbringen wir diese Tage mit tschechischen und polnischen Frauen aus verschiedenen kirchlichen Prägungen.
Unser Miteinander ist geprägt von Andachten, dem gegenseitigen Kennenlernen, dem Erkunden der Umgebung und deren Geschichte.
2021 treffen wir uns bei unseren polnischen Schwestern. Der Austausch über die unterschiedlichen Erfahrungen im Leben jeder Einzelnen, in der Kirche und mit dem Glauben ist ein wichtiger Bestandteil des Treffens.
Gemeinsam sind wir unterwegs zu uns und zu der Anderen – unterwegs bei Geschwistern, im Nachbarland, unterwegs mit unserem Glauben.

Anmeldung bis zum 29.04.2021 an die Frauenarbeit der EVLKS

Ort: Polen, Mikołajki (Nikolaiken)

Kosten:
230,00 € Ü/Verpflegung, Gruppenfahrt
Veranstalter:
Leitung: Peggy Rühle
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de
19. Jun 2021
 - 

Frauenwerkstatt Gärten

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Gärten können Paradiese sein, Orte der Ruhe, Orte der Sehnsucht, auch Orte des Rückzuges. Jesus suchte Sammlung und Zwiesprache mit Gott im Garten Gethsemane, Maria Magdalena erkannte den Auferstandenen nicht und hielt ihn für einen Gärtner. Gott wird als Gärtner des Paradieses beschrieben.
Gärten sind geschützte Räume. Wie können wir diese Paradiese, diese Rückzugsorte in unserem Leben finden?
Wir laden Sie ein, sich diesem Thema aus ganz unterschiedlichen Perspektiven zu nähern. Ausgangspunkt ist ein Pfarrgarten mit Blumenfülle und Vielfalt.

Anmeldung bis zum 19.05.2021 an die Frauenarbeit der EVLKS

Ort: 01877 Bischofswerda
Dammweg 2, OT Großdrebnitz

Kosten:
20,00 €
Veranstalter:
Leitung: Kathrin Wallrabe, Ebba Ludewig
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de
18. Jul 2021

Gemeindefest in Langenchursdorf

Langenchursdorf Kirche
Ev.-Luth. Kirche, Schulstr. 19, 09337 Callenberg OT Langenchursdorf
Zur Veranstaltung
15. Aug 2021 - 26. Aug 2021

Unterwegs – Rüstzeit nach Burgund/ Frankreich

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung
Miteinander unterwegs sein. Sich gemeinsam auf kreative Art und Weise mit einer Erzählung aus der Bibel beschäftigen.
Gemeinsam Kochen, Beten, Reisen, Spielen, Baden … Freude und Spaß haben.
So können die Tage beschrieben werden, die wir in den Sommerferien gemeinsam leben möchten, mit französischem Flair und in einer genialen Gemeinschaft.
Im wunderschönen Burgund werden wir nächtigen und es bei verschiedenen Tagesausflügen besichtigen. Wenn Sie/ Du also Interesse hast, dann ruf/en Sie mich einfach an.
Diese Rüstzeit ist bestimmt für Jugendliche ab der Konfirmation bis hin zu jungen Erwachsenen.

Anfragen an: Peggy Rühle, 04808 Wurzen, Freiligrathstraße 4
Tel. 03425 92 02 13, Peggy.Ruehle@ evlks.de
Anmeldeschluss: 01.04.2021

Ort: Frankreich
Domaine de Volette, 58140 Brassy

Kosten:
Schüler: 320 €, Azubi/Student: 340 €, Verdiener: 360 €
Veranstalter:
Leitung: Peggy Rühle, Matthias Handschuh
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: frauenarbeit.sachsen@evlks.de